img_4081

Review zum WordCamp Cologne am 29. Oktober in Köln #WCCGN

Es gibt sie. Softwareübergreifend. Die Event-Junkies… Ich dachte immer, das wäre ein Magento-eigenes Phänomen, weil es a) so viele Magento-Events gibt (wobei mir klar ist, dass „viele“ ein unglaublich relativer Begriff ist und ich vom Maß der Eventdinge im Grunde keine Ahnung habe) und es b) so eine phantastische Magento-Community gibt, dass man am allerliebsten […]

Weiter lesen

Magento Patches – was tun? (Aktuell Supee 8788)

Wenn Magento einen neuen Patch herausbringt, ist das geringste, was man zu tun hat, diesen zu installieren… Als erstes empfehle ich sowieso erstmal einzweidrei Tage zu warten, um zu sehen, ob Magento an der Resonanz der Entwicklergemeinde merkt, dass der Patch vielleicht doch nicht so sauber durchgetestet war, wie man das erwarten würde… Dann gibt […]

Weiter lesen
Magento-Certifications

Kahms next Bämbel: Magento Certified Frontend Developer

Erfahrungsbericht zur Prüfung zum Magento Certified Frontend Developer Es hat mich dann doch in den Mausfingern gejuckt, nach der Zertifizierung zum Solution Specialist, die zum Magento Certified Frontend Developer hinterherzuschieben. Die zum Certified Developer liegt ja schon ein wenig länger zurück. Also habe ich diesen Monat ein paar Euros für Voucher ausgegeben und dafür zwei […]

Weiter lesen
MeetMagentoVortragsraum

Werkvertrag oder Dienstvertrag – ich wäre wohl dann mal ein Speaker gewesen: Vortrag auf der Meet Magento in Leipzig

Werkvertrag oder Dienstvertrag – das war mein Vortragsthema auf der diesjährigen Meet Magento in Leipzig. Dieses Jahr durfte ich mich „Speaker“ nennen – und es hat Spaß gemacht. Das soll aber nicht mein Blogbeitrag zur Meet Magento 2016 in Leipzig werden – der folgt noch. Und daher fasse ich mich TOTAL kurz, und schreibe nur […]

Weiter lesen
RoboCups

Resumée: Meet Magento (Magneto) 2016 in Leipzig #mm16de

Meet Magento in Leipzig 2016 vom 04.-05. Juli Dieses Jahr solle alles ein wenig anders werden auf der Meet Magento. Ich glaube, es war meine 6. – (manche fühlen sich alt, wenn sie ihre Kinder wachsen sehen, ich, wenn ein neues Namenshalsding zu meiner Namenshalsdingsammlung dazu gekommen ist). Aber nach 6 #mm Hashtag-Jahren glaube ich […]

Weiter lesen
Magento Certified Solution Specialist

Certified Magento Solution Specialist

Das schwierigste am Magento Solution Specialist war die Anmeldung bei Prometic. Denn DAS Mal, als ich mich dort anmeldete (zum Zeitpunkt der Zertifierung zum gemeinen Developer), war das vor meiner 1Password-Zeit, einer Zeit, als ich noch glaubte, mir alle meine Passwörter entweder merken zu können oder den Forgotten-Link nutzen zu können. Knapp vier Jahre später […]

Weiter lesen
Werkvertrag vs. Dienstvertrag

Resumee zum eCommerceCamp in Jena #eccj16

Nun ist es also schon eCommerce-Geschichte, mein erstes eCommerceCamp und mein erster Jena-Besuch. Da so viele mir dazu rieten, das kultstatusverdächtige Barcamp zu besuchen, habe ich mich, trotz viel zu naher zeitlicher Nähe zur MageUnconference, dazu entschlossen, da doch mal hinzufahren. Auch wegen Jena. Ich mag neue Städte angucken. Aber erstmal hat Jena wahrscheinlich mich […]

Weiter lesen
MUC-Hallo

Resumee Magento Unconference – MageUnconference – #mageUC16 in Berlin

Ich bewundere und bestaune immer, wie schnell die Blogposts zu einem Event unmittelbar nach einem Event erscheinen. Ich leide nach Abreise unter totaler Buchstabenlosigkeit und begrüße jeden einzelnen, der wieder auftaucht, per Handschlag. Nun sind hoffentlich wieder soviele beisammen, dass es reicht für mein Resumee zur Magento Unconference 2016 in Berlin. Ich schreibe also über […]

Weiter lesen
IMG_2527

Magento 2: Der Geist im Glas (oder war’s in der Flasche?)

Ein Programmierer findet im Internet ein Stück Software. Damit arbeitet er viele Jahre glücklich und zufrieden (keine Kommentare an dieser Stelle bitte) vor sich hin. Nach 7,7354342 Jahren entweicht eine neue Variante der Software, die sich „Magento 2“ nennt (Apple und Google sind etwas poetischer in der Benamung ihrer Varianten. Es hätte daher auch „Magento […]

Weiter lesen

1. Magento Quartal im Jahr 2016 – Magento Community Events

Ups, da war schon wieder Januar. Und ich habe schon wieder das Gefühl, wie müssten eigentlich noch September haben. Aber das ist schon Geschichte und Magento 2 ist ja auch schon offiziell erschienen. Aber da ich immer noch nicht wirklich dazu gekommen bin, mir das anzusehen, haben wir für mich offiziell September. Vielleicht auch Frühling […]

Weiter lesen

Einladung: 14. Magento Stammtisch Köln

Am 25.01.2016 findet der erste Kölner Magento Stammtisch im neuen Jahr 2016 statt. Willkommen sind alle, die sich für Magento interessieren, ob sie eigene Projekterfahrung mitbringen spielt keine Rolle. Er findet wieder bei der F. O. BAGS GmbH statt. Vielen lieben Dank an Till Hess für’s Möglichmachen! Grillen könnte zwar schwierig bis sportlich werden, aber […]

Weiter lesen

Magento Jahresrückblick 2015

Potzblitz. Der Satz „Magento 2 ist erschienen“ hatte gute Chancen „Da brat mir einer einen Storch.“ abzulösen. Am 18.11.2015 (In Amiland war‘s wohl noch der 17.?) ist Magento 2 offiziell erschienen. Am Buß- und Bettag – womit wir ja fast schon wieder bei der Bibel wären und damit beim Storch und damit wieder bei Potzblitz. […]

Weiter lesen

Magento und die Sicherheit: Patch SUPEE-6788

Seit Magento dazu übergegangen ist, in den Adminbereichen der Shops Meldungen über Sicherheitslücken und deren Patches aufpoppen zu lassen, sind die Shopbetreiber wesentlich sicherheitsbewusster geworden. Ein kleines Alarm-Icon unter dem „critical“ steht, sensibilisiert. Schön. Magento ist derzeit etwas unter Beschuss, da es wohl eine Reihe von Shops gibt, die angegriffen wurden. Dafür kann Magento aber […]

Weiter lesen

Magento Shop-Umzug / Umzug eines Magento-Shops auf einen anderen Server

Da mir diese Frage immer wieder begegnet, möchte ich einmal meinen Weg beschreiben, wie man einen Magento Shop-Umzug von einem Server zum anderen umziehen kann und was es dabei zu beachten gibt. Ich gehe in diesem Fall sehr wohlwollend davon aus, dass die Server über einen sogenannten SSH-Zugang verfügen. (1) Die Datenbank Vor dem Erstellen […]

Weiter lesen

Warning: simplexml_load_string(): in /lib/Varien/Simplexml/Config.php on line 383 oder: „Wo ist denn da der Benefit?“.

Vor längerer Zeit rief mich ein businessaffiner Herr an, dessen (nicht von mir in die Welt gesetzter oder betreuter) Magento-Shop mit der Och-Nö-Report-Zahl auf altbackenem Original-Template aufwartete mit der Bitte, den Shop zu reparieren. Als ich 1-2 Stunden ansetzte, um mir den Fehler anzusehen (und ihn ggf. auch in dieser Zeit auch zu beheben), fragte […]

Weiter lesen

Recap of the Dutch Meet Magento 2015 #mm15nl

Being on the dutch Meet Magento is almost like being on a spaceship and the „Polar Room“ is the bridge. But let’s start at the beginning: This year the substantial difference between the german and the dutch Meet Magento was that the trains start running again. Yeah, it was possible to reach Utrecht by train! […]

Weiter lesen

Rückblick zur Meet Magento Leipzig 2015 #mm15de

Vor der diesjährigen Meet Magento machten der Bahnstreik und der Patch SUPEE-5344 von sich reden. Beidem konnte man nicht ausweichen. Die Reisen Die Zeit-in-Leipzig begann mit einem Entscheidungsfindungsprozess zwischen Andreas Vogt-bald-Mautz und mir, weil die Bahngewerkschaft (aus meiner Sicht nur allzu berechtigt) zum Jetzt-Aber-Richtig-Streik aufgerufen hat und wir nun einen alternativen Hinweg suchen mussten – […]

Weiter lesen

Something new: OroCommerce is announced. Hello World.

On the 7th anniversary of Magento, the good Yoav Kutner announced the birth of a sibling to the world. Seven years ago, Magento saw the light of day under the auspices of Kutner and Rubin. And now: Surprise!!!! (even if it was not totally unexpected, it was definitely worth an „Ohhh“…): OroCommerce is moving up. […]

Weiter lesen

Na sowas: OroCommerce ist angekündigt. Hello World.

Jaja, der gute Yoav Kutner hat zum 7jährigen Geburtstag von Magento die Ankündigung eines Geschwisterchen in die Welt geschickt. Vor sieben Jahren erblickte Magento unter der Federführung von Kutner und Rubin das Licht der Welt. Und nun: Überraschung (naja, also so eine meeega-Überraschung war es jetzt nicht, aber irgendwie ist es doch ein „Och“ wert…): […]

Weiter lesen

Die Suche nach einer Magento-Suche. Search-Extensions für Managed-Server. Im Vergleich: Solr, ElasticSearch, Sphinx, Lucene, SaaS, …

Für manche Shops – oder für manche Shopbetreiber – mag eine gute Suche nicht so wichtig sein. Für manche ist sie existentiell. Manche davon betreiben aber keinen Riesenshop, sondern der Shop hockt auf einem Managed-Server – und hier sind die Möglichkeiten eine Server-basierende Suche zu verwenden dann meistens mindestens begrenzt, wenn nicht unmöglich. Ich habe […]

Weiter lesen

(A short) Review of the first Magento Unconference 2015 #MageUC15

Welcome. This is the first time, that I am writing a blog post about an event, for which I was (a little bit) myself responsible as a part of the orga-team… (at this point: smacksmack to everyone of them). So everything I found out, that can be done better is equal to a to-do list. […]

Weiter lesen

E-Mails unter Magento CE 1.9.1

Die neue Magento-Version ist da. Und hat mir eben den ersten Anruf eines Verzweifelten eingebracht, da seit dem Upgrade keine E-Mails an Kunden verschickt werden können. Cronjobs überprüfen. Lautet da erstmal die Antwort. Seit Magento 1.9.1. werden die Bestell-Bestätigungen nicht mehr on-the-fly verschickt, sondern mittels Cronjob, der, so Server will, 1 x pro Minute ausgeführt […]

Weiter lesen

Rückblick auf das Magento Jahr 2014

Das Magento Jahr 2014 Uffuff. Das Jahr 2014 ist Geschichte und an das Schreiben von „2015“ habe ich mich noch nicht gewöhnt. Ich werde immer älter und Magento 2 immer wahrscheinlicher. Ich vermute hier einen kausalen Zusammenhang, mag mich da aber nicht hineinsteigern. 2014. Als ich mir überlegt habe, irgendwas über dieses Magento-Jahr zu schreiben […]

Weiter lesen

Impressions of the Dutch Meet Magento 2014 #mm14nl

First of all: I am German. I think in German and normally I write in German. So this is the first time, I write down my impressions in English, and I hope my small range of vocabulary will be sufficient to describe my first Meet Magento in the Netherlands. Second of all: I only know […]

Weiter lesen

Resumée zur Meet Magento 2014 in Leipzig #mm14de

Aufgrund einer massiven Schreibblockade habe ich keinen geeigneten Einleitungssatz zu diesem Beitrag gefunden. Nur soviel: es geht um die Meet Magento in Leipzig. Diese trug sich zu im Mai 2014, dem Monat und dem Wochenende, in dem Österreich nach 25 Jahren wieder den Sieg im Eurovision Song Contest davon getragen hat. Meet Magento Tag 0 […]

Weiter lesen

Resumée zum Magento Hackathon Leipzig #mhlej 2014

Deutschland muss sich für den nächsten Song Contest wohl eine neue Idee zur Titelfindung zulegen und befindet sich in einer ernsthaften Songblockade, so wie ich mir schätzungsweise gerade eine ernsthafte Schreibblockade zulegen werde. Allerdings nicht aufgrund so weniger Stimmen, sondern aufgrund so wunderbar vieler positiver Stimmen (teilweise sehr poetische) auf mein Geschreibsel. „Ach, Du bist […]

Weiter lesen

Magento und ElasticSearch

Über die Magento-eigene Suchfunktion muss man gar nicht viel Worte verlieren. Eigentlich nur drei. Nicht so gut. Darüber, dass ein Shop eine gute Suche haben sollte, muss man noch weniger Worte verlieren. Da kann man auch einfach nur nicken. Also verliere ich jetzt viele Worte aus meiner Tagesdosis an Worten und erzähle was zu ElasticSearch […]

Weiter lesen

Jahresrückblick: Magento im Jahr 2013

Es ist etwas früh für einen Jahresrückblick, ich weiß. Es ist Anfang Oktober, das Jahr bei weitem noch nicht vorbei und einige Magento-Events stehen ja auch noch aus und eine Webguys-Adventskalender-E-Mail gab’s auch noch nicht. Erst vor ein paar Tagen ist ein neues Magento 2 Release veröffentlicht worden und vielleicht ist es ja nicht das […]

Weiter lesen

How to upgrade Magento using old Database

If you want to upgrade your Magento-Store there are many different ways to do that. I prefer this one: If you want to install a fresh copy of a new magento version – and you want to transfer your products and customers from your old magento store you can do it this way: disable cache […]

Weiter lesen

Handzeichen auf der MeetMagento in Leipzig #mm13de

Heute erklären wir unseren Kindern lustig, dass als-wir-jung-waren man sich ins Internet einwählen musste (das gesuchte Wort lautet: Modem). Die BiepbiepbiepKrrrkrääärkrrrrr-Geräusche sind erinnerungsträchtig. Ich weiß, worüber nachfolgende Kinder herzhaft lachen werden: wie? Es gab Orte ohne Internetverbindung? Ja. Und die Meet Magento war dieses Jahr so ein Ort. Ich bitte mal um Handzeichen. Wer war […]

Weiter lesen

Schöner Ausblick, PLAs und herrenlose Tüten (Hitmeister e-Commerce Day 2013)

Wenn man in Köln wohnt und sich in der eCommerce-Erlebniswelt tummelt, kommt man nicht umhin, vom „Hitmeister e-Commerce Day“ Kenntnis zu nehmen. Wenn ich das richtig überblicke, tagte er an diesem Wochenende zum vierten mal im Stadion des 1. FC Köln. Eine nette Idee, wie ich finde, ihn (den Day) dort tagen zu lassen. Auch […]

Weiter lesen

Erste Schritte: Templating in Magento 2

An einem nachkarnevalistischen Freitag, in dem in Köln nix los ist und scheinbar auch bei meinen Kunden nicht, da ich meinen E-Mail-Eingangsordner anstarre und er einfach nur zurückstarrt, habe ich die Leerzeit zur Lehrzeit umgewandelt und endlich einmal Magento 2 installiert. (https://github.com/magento/magento2) Und – bevor ich in andere Tiefen vordringe – wollte ich mir als […]

Weiter lesen

Magento doithisself: Cronjobs einrichten und laufen lassen

Also ich stelle mir den Cronjob als Buddeljob vor, der nach seinen Geräuschen benannt worden ist, die das Grabmännlein von sich gibt. „cron, cron, cron“. Aber heute werde ich ganz seriös ein Tutorial schreiben und dabei sehr sehr sachlich bleiben. Was braucht ein Cronjob? 1. Den Eintrag in der Crontab des Servers 2. Die Konfiguration […]

Weiter lesen

Das 100. Magento Stammtisch

Es war ja eigentlich DER 100. Magento-Stammtisch, weil es aber derer drei an einem Tag waren, waren es eigentlich DIE 100. Stammtische. Beim Plural vermisst man aber das eindeutige an der Auszeichnung DER 100. Da sie aber zusammen via „Hangout“ irgendwie auch zusammen stattfanden, war es fast schon wieder DER 100., weil das aber auch […]

Weiter lesen

Magento Developers Paradise – Resümee

Gründe warum ich nicht gerne fliege: ich bin zu groß für den Business-Class-Sitz, erstrecht bei Nachtflügen, wo unter Garantie einer der wenigen Sitzumklapper vor mir sitzt. Auch für die Armlehnen bin ich zu groß. Um meine Ellenbogen darauf zu platzieren muss ich derart tief rutschen, dass das dann widerum mit der Beinlänge nicht hinhaut. Und […]

Weiter lesen

Magento: 404 Fehlerseite beim Admin-Login

Es kommt vor, dass Dinge in Magento vorkommen, die eigentlich nicht vorkommen sollten und wenn sie doch vorkommen, so vorkommen, dass man keine Ahnung hat, warum sie so vorkommen, wie sie grade vorkommen. Bei mir kam eine 404 Fehlerseite vor. Nach dem Einloggen in das Magento-Backend (oder Administrationsbereich, oder Admin oder Shopadministration – im folgenden […]

Weiter lesen

My Magento Certified Developer Exam

Ich bin jetzt im Besitz einer Kreditkarte. Und hernun bin ich im Besitz eines Web-Bämbels, das mich als Magento Certified Developer auszeichnet. Auf das erste kann ich ab heute wieder verzichten, letzteres will ich behalten. Eigentlich wollte ich damals in Berlin dabei sein, beim Vortesten des Tests. Ich mag Pioniergefühle. Das klappt aber nicht. Und […]

Weiter lesen

Rückblick MeetMagento 6 #mm12de in Leipzig

Nu‘ ma‘ ganz spontan. Drei Wörter, die einem ganz schnell einfallen, wenn man an die diesjährige MeetMagento denkt: Meine sind: Sonne, Laufen, Neues Das sind ja eher Social-Keywords, vielleicht auch Mädchen-Keywords. Vielleicht sagt jetzt eher jemand: Wissen, Visitenkarten, Antistressbälle. Ich frage mich, wie die Veranstaltung aus Business-Sicht wahrgenommen wird, darüber liest man eigentlich recht wenig. […]

Weiter lesen

Magento: Neu in Version 1.7: das Top Menü

Es gibt einen neuen Block in Magento 1.7 und jeder, der das Navigationsmenü in älteren Versionen überschrieben hat, wird seine Änderungen in der Magento 1.7 nicht mehr wiederfinden. In Magento 1.6 war diese Klasse zuständig für die Navigationsaufbereitung: Mage_Catalog_Block_Navigation und der funktionierende Rewrite war dieser: <global> <blocks> <catalog> <rewrite> <navigation>MeinNameSpace_MeinModul_Block_Navigation</navigation> </rewrite> </catalog> </blocks> </global> In […]

Weiter lesen

Magento – Warum man bestimmte Klassen nicht überschreiben kann

In diesem Beitrag soll es nicht um abstrakte Klassen gehen. Wer aber hier gegooglegelandet ist, weil er versucht, eine abstrakte Klasse in Magento zu überschreiben, für den gibt es denn doch einen Satz dazu: Es gibt keine Möglichkeit eine abstrakte Klasse (hier nennen wir sie Foo) in Magento zu überschreiben. Wenn andere Klassen (nennen wir […]

Weiter lesen

Kategorieimport aus Datenbanksicht

Kategorieimport mit Unterkategorien ohne Rekursionen – so wollte ich den Artikel eigentlich nennen…. Gibt es das Wort „Rekursionen“ – im Laufe dieses Beitrags werde ich es nachschlagen und Ihr müsst bis zum Ende lesen, bevor ich das Nachschlageergebnis zum besten geben werde. Solange rede ich halt vom Kategorieimport. Der Kategorieimport ist denkbar simpel – auf […]

Weiter lesen

Magento Suchbegriffe

Man baut eine Homepage mit dem Zweck, dass sie gesehen und gelesen wird. Und ist neugierig, ob und wann und vor allem wieso sie denn besucht wird, die Homepage. Die Website. Die Page. Die Internetseite. Die…. hier halt. Ja. Und um zu wissen, am besten sofort, am besten in genau diesem Moment, wer nach was […]

Weiter lesen

Transaktions-E-Mails in Magento – wo ist eigentlich welche E-Mail?

Wo ist eigentlich welche E-Mail? Dieser Beitrag ist so eine Art Checkliste für die Zuweisung von Transaktions-E-Mail-Vorlagen. Für diesen Beitrag habe ich allerlei Bindestriche benötigt. Sollten also irgendwo doch noch welche rumliegen – gerne-mir-zusenden…. Es geht hier also um die Transaktions-E-Mail-Vorlagen. Also der E-Mails, die bei bestimmten Aktionen innerhalb des Shops versendet werden. Die Hallo-Willkommen-E-Mail, […]

Weiter lesen

Die Katze im ebay-Sack heißt: X.Commerce kriegt Magento

Magento ist nun also doch in vollen Zügen an eBay gefallen. Nach dem Kauf von 49% der Anteile, kuschelten sich die Entwickler beruhigt an die 1%, die die Mehrheit auf Seiten Variens sicherten. Und nun sind die Gründer Roy Rubin und Yoav Kutner in erster Linie unergründlich und nehmen noch „Aufgaben wahr“. Und das, was […]

Weiter lesen

Frühjahrsputz: Aufräumen von und Platzschaffen auf Magento-Installationen

Magento läuft und wächst und läuft und wächst und läuft und wächst… und irgendwann ist dann der Serverplatz eng geworden. Dann heißt es für Magento Programmierer oder versierte Shopbetreiber: Elektrohandschuhe anziehen und den Bytekehrer ausgepackt – nur wo anfangen? Der Festplattenplatz downloader/perlib/download Hier liegen alle einmal heruntergeladenen Archive von Extensions. Wenn Erweiterungen fehlerhaft sind, wird […]

Weiter lesen

Short Tags und Magento

Warum manche Dinge auf dem einen Server laufen und auf dem anderen überhaupt nicht… oder: meine heutige Nadel im Heuhaufen… Nachdem man oft die Klassen und die JavaScripte im Verdacht hat, wenn z.B. der Checkout nicht läuft und man mit Firebug und HttpFox, Logging und viel „echo“ versucht herauszufinden, warum der Checkout oder die Seite […]

Weiter lesen

MeetMagento #mm511 Tag 2

Ein kleines Resumee der diesjährigen MeetMagento #mm511 (aus Besucher und Entwickler-Sicht). Die Location Diesmal hat man die hohe Besucherzahl ins Westin geleitet. Ich könnte jetzt ewiglich lange die GaRaGe mit dem Westin vergleichen – alles Unfug, weil das Westin, auch wenn es optisch verliert, schon aus dem Grunde in Summe gewinnt, weil es so wahnsinnig […]

Weiter lesen

MeetMagento #mm511 Tag 1

Weil morgens leicht getrödelt (aber nur leicht, beim 9 Uhr Gongschlag war ich schon am Bahnhof) und mich danach (nicht alleine) in die falsche Schlange zu Leuten gesellte, die nach Informatikern aussahen, bin ich etwas zu spät zur MeetMagento-Eröffnung gelangt. Das brachte allerdings den Vorteil mit sich, dass ich zum ersten Entwickler-Seminarraum-Vortrag zum Thema „Mass […]

Weiter lesen

Magento Events oder besser: Magento Event-Observers

Ein Programmierer der Magento erweitern möchte, weil eine Funktionalität fehlt oder eine bestehende verändert werden soll, stößt ganz schnell auf den Begriff der „Events“. Im Leben der Magento-Entwickler spielt die Event-Suche daher eine nicht geringe (zeitraubende) Rolle… Magento ist so konzipiert, dass man die Originalklassen eigentlich (ohne das Wort „eigentllich“ gäbe es keine Programmierung) nicht […]

Weiter lesen

MeetMagento Roadshow in Köln

Heute war ich ein Überraschungsgast oder eher ein überraschter Gast, oder noch besser: überraschenderweise Gast auf der MeetMagento Roadshow in Köln. Irgendwie kam die Karte zu mir und ich zum Dom und von dort katzensprungweit zum Marriot Hotel, wo die Veranstaltung stattfand. Leider konnte ich nicht lange bleiben, weil Ostern bedrohlich nahe rückt und damit […]

Weiter lesen

Magento-Templates: Blöcke im Header positionieren

Warum man „cart_sidebar“ einfach nach links und nicht so einfach in den „header“ verschieben kann… Zunächst gibt es Strukturblöcke (z.B. „right“) und Inhaltsblöcke (z.B. „cart_sidebar“). Zum Rendern der Inhaltsblöcke (also um sie wieauchimmer in korrektem HTML darzustellen), werden Informationen benötigt: welche Klasse braucht Magento für die Daten, die gezeigt werden sollen (z.B. Produkte im Warenkorb) […]

Weiter lesen

Shopware Community Day vs. MeetMagento

Heute waren wir, wenn auch nicht bis zur Party am Abend, Gäste des Shopware Community Days. Aus der Magento-Welt kommend wähle ich die MeetMagento-Veranstaltung daher mal als direkten Vergleich. Im ländlichen Ahaus findet der Shopware Day statt. Für Kölner ein erreichbares Eintags-Ziel, was bei diesem frühlingshaften Wetter fast Ausflugscharakter hatte. Die Parkplatzsituation indes war desolat. […]

Weiter lesen

Magento-Erweiterungen: Adressdarstellung ändern in Magento 1.5/1.4/1.3

Der Kunde gibt seine Adressdaten ein – und danach liest sich die Adresse sehr ungewohnt. Stadt, Bundesland, PLZ. Hm. Standardisiert ist Magento zunächst für den amerikanischen Markt, der andere Lesegewohnheiten bei der Adressdarstellung hat. Wer nun MarketReadyGermany installiert hat und glücklich und zufrieden ist, muss alles, was ich nun beschreibe, gar nicht wissen. Doch es […]

Weiter lesen

Magento-Templates: Magento Benutzerkonto mit rechter Navigation

Neben der – nicht unwichtigen Frage – wie ich der Navigation im „Customer“-Bereich noch Links hinzufügen oder entfernen kann – ist eine nicht soooo seltene Anforderung, dass im Bereich „Mein Benutzerkonto“ nach dem Einloggen die Navigation rechts statt links positioniert wird. Dies geschieht zunächst durch das Setzen des Templates „2columns-right“, aber die Blöcke müssen ja […]

Weiter lesen
Kontakt
E-Mail: office@neoshops.de
Tel.: +49 [0]151 7000 7107
Carmen Bremen
Magento Certified Developer
Magento Certified Solution Specialist
Magento Certified Frontend Developer
Magento Freelancer


Magento Certified Developer Magento Certified Solution Specialist Magento Certified Frontend Developer



Magento Stammtisch Köln
Magento Stammtisch KölnDer nächste Kölner Magento Stammtisch findet statt am 12. Januar 2017. (Xing eintragen, ich sende eine Rund-E-Mail mit Details kurz vor dem Event!

Kontakt

Carmen Bremen.

In: Xing
In: Skype
In: Twitter
In: Google+
Per: Formular
Innermail: Office (t) neoshops.de
In Köln: In der Lößbörde 1, 50859 Köln
Per Handy: +49 [0]151- 7000 7107

Letzte Beiträge